Datenschutzerklärung

Johannus ist Teil der Global Organ Group. Die Global Organ Group mit Sitz in der Keplerlaan 2 im niederländischen Ede ist für die in dieser Datenschutzerklärung beschriebene Verarbeitung personenbezogener Daten verantwortlich. Diese Datenschutzerklärung gilt daher für alle Unternehmen, die der Global Organ Group angehören.

Kontaktdaten:

Global Organ Group
Keplerlaan 2
NL- 6716 BS Ede
Web: www.globalorgangroup.com
E-Mail: info@globalorgangroup.com
Telefon: +31 318 63 74 03

Herr M. van 't Foort ist der Datenschutzbeauftragte der Global Organ Group. Sie erreichen ihn unter folgender E-Mail-Adresse: michel.vantfoort@globalorgangroup.com

Personenbezogene Daten, die wir verarbeiten

Die Global Organ Group verarbeitet Ihre personenbezogenen Daten aufgrund der Tatsache, dass Sie unsere Produkte und/oder Dienstleistungen nutzen und/oder uns diese Daten selbst bereitstellen.

Nachstehend finden Sie eine Übersicht zu den personenbezogenen Daten, die wir verarbeiten:

  • Vor- und Nachname
  • Geschlecht
  • Adressdaten
  • Telefonnummer
  • E-Mail-Adresse
  • IP-Adresse
  • Sonstige personenbezogene Daten, die Sie aktiv bereitstellen, etwa indem Sie ein Profil auf unserer Website anlegen, oder im Rahmen von Korrespondenz und/oder Telefonaten
  • Daten zu Ihren Aktivitäten auf unserer Website
  • Daten zu Ihrem Surfverhalten auf verschiedenen Websites
  • Internetbrowser und Gerätetyp

Besondere und/oder sensible personenbezogene Daten, die wir verarbeiten

Unsere Website und/oder Dienstleistungen sollen keine Daten von Websitebesuchern erheben, die jünger als 16 Jahre sind. Etwas anderes gilt nur, wenn ihre Eltern oder Betreuer zugestimmt haben. Wir können allerdings nicht kontrollieren, ob ein Besucher mindestens 16 Jahre alt ist. Daher empfehlen wir Eltern, die Online-Aktivitäten ihrer Kinder im Blick zu behalten, um auf diese Weise zu verhindern, dass Daten zu Kindern ohne Zustimmung ihrer Eltern erhoben werden. Wenn Sie davon überzeugt sind, dass wir personenbezogene Daten zu einer minderjährigen Person ohne diese Zustimmung erhoben haben, schreiben Sie bitte eine E-Mail an info@globalorgangroup.com. Wir werden diese Daten dann so schnell wie möglich löschen.

Die Global Organ Group verarbeitet Ihre personenbezogenen Daten für die folgenden Zwecke:

  • Bearbeitung Ihrer Bezahlung und/oder Bestellung
  • Versand unseres Newsletter und/oder unserer Werbung
  • Um Sie anrufen oder Ihnen mailen zu können, falls dies zur Erbringung unserer Dienstleistungen notwendig ist
  • Um Waren an Sie liefern und Dienstleistungen für Sie erbringen zu können
  • Die Global Organ Group analysiert Ihr Verhalten auf der Website, um auf diese Weise die Website zu verbessern und das Angebot an Produkten und Dienstleistungen auf Ihre Wünsche abzustimmen. 
  • Die Global Organ Group überwacht Ihr Surfverhalten auf verschiedenen Websites, wodurch wir unsere Produkte und Dienstleistungen auf Ihren Bedarf abstimmen können.

Automatisierte Entscheidungsfindung

Die Global Organ Group trifft keine Entscheidungen auf Basis automatisierter Verarbeitungen in Angelegenheiten, die (erhebliche) Auswirkungen für Personen haben können. Es geht dabei um Entscheidungen, die durch Computerprogramme und/oder -systeme ohne jegliches menschliche Eingreifen (darin inbegriffen beispielsweise ein Mitarbeiter der Global Organ Group) getroffen werden. 

Wie lange speichern wir die personenbezogenen Daten?

Die Global Organ Group speichert Ihre personenbezogenen Daten nicht länger, als dies zur Erreichung der Zwecke, für die Ihre Daten erhoben werden, unbedingt notwendig ist. Wir handhaben für die nachstehenden (Kategorien von) personenbezogenen Daten folgende Speicherfristen:

Daten von Kunden    >   immer   >   Um unsere Garantieverpflichtungen erfüllen zu können.
Daten von Leads       >   3 Jahre >   Um Ihre Anfrage ordnungsgemäß verarbeiten zu können. 

Teilen personenbezogener Daten mit Dritten

Daten werden nur mit Unternehmen geteilt, die der Global Organ Group angehören. Die Global Organ Group legt personenbezogene Daten gegenüber Dritten nur offen, soweit dies für die Erfüllung des zwischen Ihnen und uns geschlossenen Vertrags oder zur Erfüllung einer rechtlichen Verpflichtung erforderlich ist. 

Cookies

Die Global Organ Group verwendet technische und funktionale Cookies. Darüber hinaus verwenden wir analytische Cookies, die nicht den Schutz Ihrer Daten verletzen. Ein Cookie ist eine kleine Textdatei, die beim ersten Besuch dieser Website auf Ihrem Computer, Tablet oder Telefon abgelegt wird. Die Cookies, die wir verwenden, sind für die Benutzerfreundlichkeit und die technische Funktionstüchtigkeit der Website erforderlich. Sie sorgen dafür, dass die Website ordnungsgemäß funktioniert, und merken sich Ihre bevorzugten Einstellungen. Darüber hinaus können wir damit unsere Website optimieren. Sie können Cookies blockieren, indem Sie in Ihrem Internetbrowser einstellen, dass dieser keine Cookies mehr ablegt. Außerdem können Sie alle zu einem früheren Zeitpunkt gespeicherten Informationen über die Einstellungen Ihres Browsers löschen.

Auskunft, Berichtigung oder Löschung 

Sie haben das Recht, Auskunft zu Ihren personenbezogenen Daten zu erhalten, diese zu berichtigen und/oder diese zu löschen. Sie haben ferner das Recht, eine etwaige Einwilligung in die Verarbeitung Ihrer Daten zu widerrufen oder Widerspruch gegen die Verarbeitung Ihrer personenbezogenen Daten durch die Global Organ Group einzulegen. Schließlich haben Sie auch ein Recht auf Datenübertragbarkeit. Dies bedeutet, dass Sie bei uns beantragen können, dass wir Ihnen oder einer anderen durch Sie benannten Organisation eine Übersicht zu den personenbezogenen Daten, die wir von Ihnen in einer Computerdatei gespeichert haben, schicken. Zur Deckung unserer Unkosten berechnen wir dafür eine geringe Bearbeitungsgebühr.

Sie können Ihren Antrag auf Auskunftserteilung, Berichtigung, Löschung und/oder Datenübertragbarkeit oder den Widerruf Ihrer Einwilligung oder Ihren Widerspruch gegen die Verarbeitung Ihrer personenbezogenen Daten per E-Mail an info@globalorgangroup.com schicken.

Um uns davon zu überzeugen, dass der Antrag auf Auskunftserteilung tatsächlich von Ihnen stammt, bitten wir Sie, Ihrem Antrag eine Kopie Ihres Personalausweises beizufügen. Schwärzen Sie in dieser Kopie Ihr Passfoto, die MRZ (Machine Readable Zone, den Zahlencode unten auf dem Ausweis), die Ausweisnummer und die Bürgerservicenummer (BSN). Dies dient dem Schutz Ihrer Daten. Wir werden so schnell wie möglich, in jedem Fall jedoch innerhalb von vier Wochen, auf Ihren Antrag reagieren.

Die Global Organ Group weist Sie außerdem auf die Möglichkeit hin, eine Beschwerde bei der nationalen Aufsichtsbehörde, wie etwa der niederländischen Datenschutzbehörde Autoriteit Persoonsgegevens, einzulegen. Klicken Sie dafür auf den folgenden Link: https://autoriteitpersoonsgegevens.nl/nl/contact-met-de-autoriteit-persoonsgegevens/tip-ons

Wie schützen wir personenbezogene Daten?

Die Global Organ Group legt großen Wert auf den Schutz Ihrer Daten und trifft geeignete Maßnahmen zum Schutz vor Missbrauch, Verlust, unbefugtem Zugang, unerwünschter Offenlegung und unbefugter Veränderung. Wenn Sie den Eindruck haben, dass Ihre Daten nicht hinreichend geschützt sind, oder es Hinweise auf Missbrauch gibt, wenden Sie sich bitte an unseren Kundendienst oder schicken Sie eine E-Mail an info@globalorgangroup.com.